Navigation
Startseite
Über mich
Meine Erkrankung
Ausleiten und Entgiften
Tropenfrüchte und Rohkostvarianten
Ernährungsumstellung
Ganzheitliche Ansätze
Heute wieder gesund
Vitamin D & Sonne
Krebs vorbeugen
Rezepte
Mein Ratgeber
Vitalkost
Meine Videos
Gesundes Wasser
Geregelter Tagesablauf
Erfolgreich Abnehmen
Mein Haus
Gästebuch
Impressum - Kontakt
Krebs vorbeugen

Optimal Vorbeugen gegen Krebs!

 

Wie kann ich  Krebs verhindern und was sollte ich dagegen tun? Dr. med.Otto  Warburg war auch Biochemiker, Physiologe und hatte bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts entdeckt, dass in einen leicht überbasischen Milieu kein Krebs entstehen kann. 1931 erhielt er für die Entdeckung der Natur und Funktion des Atmungsferments den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin  (siehe Wikipedia). Seine Thesen gelten bis heute ungebrochen!

 

Ist das Immunsystem gestärkt, mit allen wichtigen Nährstoffen versorg, ein ausreichender Vitamin-D-Schutz mit mindestens 60 ng/dl im Blut und ausreichend Schlaf kann man somit weitgehend die Entstehung von Krebs verhindern. Und das gilt ungebrochen bis heute. Natürlich spielt eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung dazu eine große Rolle. Die Eigenverantwortung für einen selbst ist natürlich auch sehr wichtig.

 

Krebszellen können nur einen übersäuerten Körper entstehen. Schuld daran durch zuviel Fastfood, Stress, zu wenig Schlaf sowie Umweltgifte und Schadstoffbelastung am Arbeitsplatz, niedriger Vitamin-D-Spiegel, Vitamin und Nährstoffmangel, Nikotin und Alkohol. Und jeder, der jetzt im Zweifel ist, sollte mal ernsthaft darüber nachdenken, ob er von jetzt an nicht doch was verändern möchte!

 

Ja! Ich möchte in Zukunft meine Gesundheit selbst in die Hand nehmen und nicht in die Hände der Schulmedizin legen! Dann sollte sich jeder meinen Ratgeber zulegen und auch studieren.

 

Prof. Dr. med. Jörg  Spitz von der biologischen Krebsabwehr hat einmal gesagt: Wir Ärzte können behandeln, aber heilen muss sich der Patient selbst. Damit hat er deutlich gemacht, daß jeder Patient auch etwas Eigenverantwortung mit übernehmen sollte. Ich weis aus eigener Erfahrung dass es am Anfang nicht immer so einfach ist. Ich habe viele Jahre dazu recherchiert und einiges selbst erst einmal ausprobieren müssen. Heutzutage gebe ich meine langjährigen Erfahrungen auf meiner umfangreichen Webseite und meinen Ratgeber mit ganzheitlichen Ansätzen weiter.

 

 

 


Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) hier!